In verunfalltes Auto gerutscht

URNÄSCH. Am vergangenen Sonntag geriet kurz vor 17 Uhr in der Kurve Sulzbrunnen ein Automobilist über den Fahrbahnrand hinaus. Eine Autolenkerin fuhr daraufhin an die Unfallstelle, leitete eine Vollbremsung ein und rutschte in das verunfallte Auto.

Drucken
Teilen

URNÄSCH. Am vergangenen Sonntag geriet kurz vor 17 Uhr in der Kurve Sulzbrunnen ein Automobilist über den Fahrbahnrand hinaus. Eine Autolenkerin fuhr daraufhin an die Unfallstelle, leitete eine Vollbremsung ein und rutschte in das verunfallte Auto. An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Bremsmanöver zu spät bemerkt

WALDSTATT. Am Montagmorgen hielt eine Automobilistin im Zentrum Waldstatts vor einem Fussgängerstreifen. Der Lenker des nachfolgenden Autos bemerkte das Bremsmanöver zu spät und rutschte in den vorderen Wagen. An den beiden Fahrzeugen entstand Schaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Aktuelle Nachrichten