In Garagenbetrieb eingebrochen

Drucken
Teilen

Herisau Unbekannte haben bei einem Einbruch in einen Garagenbetrieb in Herisau die Trinkgeldkasse mit Bargeld gestohlen. Wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt, verschaffte sich die Täterschaft zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 9.15 Uhr, über ein Fenster auf der Rückseite des Garagenbetriebs gewaltsam Zutritt in die Liegenschaft. Der Schaden am Gebäude beläuft sich auf rund 1000 Franken. (kpar)

Aktuelle Nachrichten