In den Werkhof eingebrochen

ALT ST. JOHANN. In der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft in den Werkhof Horb in Alt St. Johann eingebrochen.

Drucken
Teilen

ALT ST. JOHANN. In der Zeit zwischen Samstagabend und Montagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft in den Werkhof Horb in Alt St. Johann eingebrochen.

Sie gelangte gemäss Angaben der Kantonspolizei St. Gallen durch eine unverschlossene Tür ins Innere des Gebäudes. Von dort aus wuchtete sie eine weitere Tür gewaltsam auf.

Bei diesem Einbruch im Werkhof Horb hat die Täterschaft rund 200 Franken Bargeld gestohlen. Ausserdem entstand Sachschaden. (kapo)