Immer noch New York

Die Autorin Lily Brett fängt das Leben in New York ein. Hinreissend erzählt sie von ihren Nöten, vom befremdlichen Anblick der Schosshündchen in Regenmänteln, vom überbordenden Grossstadtverkehr. Und zum Glück gibt es in dieser hektischen Stadt auch Winkel der Ruhe.

Merken
Drucken
Teilen
SGT-TT00-2308-040

SGT-TT00-2308-040

Die Autorin Lily Brett fängt das Leben in New York ein. Hinreissend erzählt sie von ihren Nöten, vom befremdlichen Anblick der Schosshündchen in Regenmänteln, vom überbordenden Grossstadtverkehr. Und zum Glück gibt es in dieser hektischen Stadt auch Winkel der Ruhe.

Lily Brett: Immer noch New York, Suhrkamp Verlag, 223 Seiten Öffnungszeiten: Montag, 18 bis 20 Uhr Dienstag, 9 bis 11 Uhr Mittwoch, 16 bis 18 Uhr Donnerstag, 9 bis 11 Uhr Samstag, 9.30 bis 11.30 Uhr In den Schulferien nur samstags www.buetschwil-ganterschwil.ch