Holzbeige angezündet

STEINEGG. Am frühen Donnerstagmorgen wurde gemäss einer Mitteilung der Innerrhoder Kantonspolizei vor dem ehemaligen Restaurant Rössli in Steinegg ein Feuer entdeckt. Die sofort alarmierte Feuerwehr Rüte konnte die brennende Holzbeige unter der Treppe schnell löschen.

Drucken
Teilen

STEINEGG. Am frühen Donnerstagmorgen wurde gemäss einer Mitteilung der Innerrhoder Kantonspolizei vor dem ehemaligen Restaurant Rössli in Steinegg ein Feuer entdeckt. Die sofort alarmierte Feuerwehr Rüte konnte die brennende Holzbeige unter der Treppe schnell löschen. Der mutmassliche Täter wurde durch die ausgerückte Kantonspolizei schnell gefunden. Weitere Untersuchungen sind auf Anweisung der Staatsanwaltschaft Appenzell Innerrhoden im Gange. (kpai)