Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Hoch über dem Zürichsee

Region Die St. Galler Wanderwege laden am Sonntag, 25. März, zu einer Wanderung über den Zürcher Hausberg ein.Der Uetliberg bietet eine prachtvolle Rundsicht über Stadt und See bis zu den Alpen. Ein Treppenweg führt die Wanderer zum Uto Staffel. Anschliessend wird auf dem Höhenweg Richtung Balderen vorbei an der Felseneggbahn gewandert. Auf dieser Wanderung kann man immer wieder den Ausblick auf die Ostschweizer Voralpen und die Alpen geniessen. In Buchenegg gelangt man an ein «Chnusperhüsli», später zum Restaurant Albishus. Dort kann man sich verpflegen. Der anschliessende Abstieg führt die Wanderer über den Albispass und über den Etzliberg. Dort sieht man noch das letzte Mal den Zürichsee bevor es zum Zielort in Thalwil geht. (pd/lim)

Hinweis Treffpunkt: 9.35 Uhr, Uetliberg Kulm, Turm. Kategorie T 1, Dauer rund 4,5 Stunden, Aufstieg 465 und Abstieg 835 Meter. Verpflegung in Gaststätten oder aus dem Rucksack. Leitung Toni Meier, Telefon 071 983 00 87 oder E-Mail toni.meier@thurweb.ch. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Auskunft über die Durchführung erteilt das Wandertelefon der St. Galler Wanderwege, Bandansage, Telefonnummer 071 383 30 31.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.