Hip-Hop der Extraklasse

Drucken
Teilen
Hip-Hop in Lichtensteig: Cripsy Dee & the Clubsteppers. (Bild: PD)

Hip-Hop in Lichtensteig: Cripsy Dee & the Clubsteppers. (Bild: PD)

Lichtensteig Morgen Freitagabend, 2. Juni, spielt um 21 Uhr Cripsy Dee mit seiner Band The Clubsteppers an der Stadtau­strasse 4 in Lichtensteig. Der Thurgauer Wortakrobat und Produzent Crispy Dee veröffentlichte 2011 sein erstes offizielles Album mit Plattenvertrag bei Soniclab Sound & Vision Gmbh. Damit setzte der damals 19-jährige Musiker ein deutliches Zeichen in der Schweizer Musiklandschaft.

Auf der Bühne überzeugt Cris­py Dee, mit bürgerlichem Namen Damian Länzlinger, mit seiner sieben Mann starken Live-Band, instrumentiert mit Rap, Gesang, Gitarre, Bass, Trompete, Flügelhorn, Posaune, Saxofon und Schlagzeug. Er ist einer der Künstler, der es schafft, mit einfühlsamen Texten, ausgefeilter Raptechnik und charismatischer Stimmung eine neue Musikgeneration zu prägen.

Mit von der Partie der Band Cripsy Dee & the Clubsteppers ist der Rapper Raboose. Die Texte der beiden sind inhaltlich nicht etwa hassfördernd, sondern das komplette Gegenteil. Zusammen mit Künstlern aus der Ostschweiz setzten sie 2013 als There is the Love Crew ein Zeichen gegen ­Kapitalismus. Sie machten eine Ostschweiz-Konzert-Tournee und spendeten alle Einnahmen dem Kinderhilfswerk Plan Schweiz. Noch bevor die Band am Open Air St. Gallen spielt und dann für ein Zeit eine Tourpause macht, vibriert die Hip-Hop-Combo, die alle Register zieht, an der Stadtaustrasse 4 in Lichtensteig. (pd)

Das Konzert beginnt um 21 Uhr mit einem speziellen Gast. Tür und Bar sind ab 20 Uhr offen. Der Eintritt ist 20 Franken. Behind the Bush Productions, Stadtaustrasse 4, Lichtensteig. Ticketreservation via E-Mail btb.productions@gmx.ch.