Hilfe beim Reisen mit Bahn und Bus

Drucken
Teilen

Dicken Gottfried Meier aus Dicken begleitet Seniorinnen und Senioren aus der Region auf freiwilliger Basis bei Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Dies, um Ausflugswünsche zu erfüllen, oder um zu helfen, wenn jemand einen weiten Anfahrtsweg zum Arzt oder zur Therapie hat. Wie dem aktuellen Neckertaler Mitteilungsblatt zu entnehmen ist, bezeichnet Gottfried Meier das Reisen als sein Hobby. Er besitzt das Generalabonnement und seine Beratung und Begleitung sind kostenlos. Wer mit Gottfried Meier unterwegs sein möchte, muss lediglich für sich selbst ein Billett kaufen, zum Bespiel eine Tageskarte der Gemeinde. Gottfried Meier ist unter der Telefonnummer 071 377 12 48 erreichbar. (pd/aru)