Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

HERISAU: Näf übernimmt Strebel Lufttechnik

Die Maschinen- und Servicefirma Näf aus Herisau sorgt mit der Übernahme eines Fachspezialisten für dessen weitere Bestehung und baut seine schweizweite Tätigkeit aus.
Hansi Bär, Josef Strebel, Reto Knöpfel und Ralph Nessensohn.

Hansi Bär, Josef Strebel, Reto Knöpfel und Ralph Nessensohn.

Im Zuge der Nachfolgeregelung übernimmt die Firma Näf Service und Maschinen AG aus Herisau die Firma Strebel Lufttechnik aus Alpnach per 1. Januar. Josef Strebel war über 35 Jahre erfolgreich in der Absaugtechnik tätig und betreute viele Projekte und Kunden über diese lange Zeit. Durch die Übernahme der Vertretung des Programms der Schuko-Lufttechnik durch Näf kann die Versorgung der vorhandenen Anlagen mit Ersatzteilen, Service- und Reparaturdienstleistungen langfristig sichergestellt werden. Selbstverständlich werden auch neue Projekte mit Schuko-Anlagen durch Näf geplant und realisiert. Die Strebel-Kunden werden ab sofort durch den erfahrenen Branchenspezialisten Hansi Bär betreut, welcher bei Näf für die Projektleitung Absaug- und Drucklufttechnik zuständig ist. Das in Alpnach vorhandene Lager wird im bestehenden Lager Herisau integriert. Ebenso werden Neumontagen und Unterhaltarbeiten von Herisau aus koordiniert. Die zwölf Mann umfassende Techniker- und Montagemannschaft von Näf gewährleistet, dass die Kunden noch schneller und umfangreicher beliefert werden können.

Josef Strebel wird bis zirka Ende 2018 die laufenden Projekte noch begleiten, sodass ein reibungsloser Übergang garantiert werden kann. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.