Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

HERISAU: Höherer Druck im Stuel

Das neue Reservoir Stuel verspricht eine höhere Versorgungssicherheit. Einzelne Schäden in Hausinstallationen von Kunden liessen sich nicht verhindern.
Vor einem Jahr wurde mit dem Bau des Reservoirs begonnen. (Bild: PD)

Vor einem Jahr wurde mit dem Bau des Reservoirs begonnen. (Bild: PD)

Genau vor einem Jahr fiel der Startschuss für den Bau des neuen Reservoirs Stuel. Es ersetzt die beiden bisherigen Reservoire Ramsen und Stuel, heisst es in einer Medienmitteilung der ­Wasserversorgung Herisau. Am 13. Juni konnte die Wasserversorgung Herisau das neue Reservoir in Betrieb nehmen. Mit dieser Inbetriebnahme wurde der Druck in der Versorgungszone Stuel erhöht. Vom höheren Druck ist rund ein Drittel der Kunden in Herisau betroffen. Vom grösseren Speichervolumen von 2500m3 des neuen Reservoirs und damit von der höheren Versorgungssicherheit profitiert die ganze Bevölkerung. Zudem kann ein besserer Brandschutz gewährleistet werden.

Alle direktbetroffenen Kunden in der Druckzone Stuel wurden vorgängig über die Umstellung informiert und aufgefordert, ihre Hausinstallation während dieser Umstellungsphase zu beobachten. Vereinzelte Schäden in den Hausinstallationen und auch ein paar wenige Leitungsbrüche liessen sich zwar nicht vermeiden. Die Auswirkungen blieben jedoch gering, die Schäden konnten rasch behoben werden. Mit letzten Geländeanpassungen um und auf dem Reservoir wird nach der Sommerpause eine weitere Grossbaustelle abgeschlossen, nachdem das Jahr zuvor der Neubau Reservoir Rondelle in Betrieb genommen wurde.

«In Betrieb» gegangen sind auch die neuen Statuten und das Wasserreglement. Sie sind nun rechtskräftig, nachdem die Mitgliederversammlung im Mai und anschliessend der Regierungsrat dem überarbeiteten Regelwerk zugestimmt haben. (pd)

Hinweis

Statuten und Reglement können unter www.wasserherisau.ch eingesehen werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.