Helferinnen und Helfer gesucht

Drucken
Teilen

Innerrhoden Im Sommer 2018 ist eine Delegation des Kantons Appenzell Innerrhoden nach Waldshut eingeladen. Anlass ist die Belagerung des süddeutschen Städtchens vor 500 Jahren durch Söldnertruppen. Darunter befanden sich auch Appenzeller. Der Verein Mittelalter-Spektakel Appenzell reist am 18. / 19. August mit Zelt, Landsknechten und Marketenderinnen nach Waldshut und nimmt dort am Umzug teil. Eine Woche später, am Wochenende vom 25. und 26. August, wird im Dorfkern von Appenzell ein Mittelalter-Spektakel inszeniert: Das Leben im Marktflecken wie vor 500 Jahren wird lebendig. Die Organisatoren wünschen sich Verstärkung und «Nachwuchs» im Vorstand sowie Helferinnen und Helfer in allen Bereichen von Bau über Markttreiben bis Gastronomie. Interessierte melden sich bei Adalbert Fässler (OK-Chef) unter info@adalbertfaessler.ch; 071 787 11 13 oder 077 478 45 52. (pd)