Handchirurgie: einst und heute

Journal

Merken
Drucken
Teilen

Herisau Heute Mittwoch um 19.30 Uhr findet im Spital Herisau ein öffentlicher Vortrag statt. Pascale Brei und Barbara Nüesch, Belegärztinnen der Spitäler Heiden und Herisau, zeigen auf, wie sich die Eingriffe und Therapiemöglichkeiten im Bereich der Handchirurgie in den letzten Jahren verändert und vor allem verbessert haben. Anschliessend werden Fragen beantwortet. Der Eintritt ist frei.