Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Halbzeit – mindestens!

Brosmete
Bruno Eisenhut

Kürzlich bin ich einem Verein beigetreten. Ich habe mich entschieden, dem Club «Ü40» beizutreten. Selbstverständlich gibt es diesen Verein nicht und ein Aufnahmeverfahren besteht schon gar keines. Ist die Zeit reif, darf jede und jeder Mitglied werden.

Es wäre nicht ehrlich, wenn ich behaupten würde, dass ich mich auf dieses Ereignis gefreut hätte. Zu schön, zu erlebnisreich, zu vielseitig waren meine Jahre mit dem 3 vorne dran. Lamentieren nützt jedoch nichts, hab ich mir gesagt und deshalb diesen Akt des älter werden kurzerhand mit guten Freunden gefeiert.

Vielseitig sind die Wünsche zum Runden ausgefallen. Jemand hat mir weitere genüssliche Pässefahrten mit dem Rennrad gewünscht. Mein Formstand lässt den Genuss jedoch in weite Ferne rücken. Jemand anders hat festgehalten, dass ich langsam alt werde und eine dritte Person hat am Tag danach von einem Festli gesprochen, welches «grosses Kino» gewesen sein soll. Nun denn, das Fest liess das Ereignis ein wenig in Vergessenheit geraten. Schliesslich weilten unter den Gästen solche, die bereits die 5 oder die 6 vorne stehen haben – und dies schon längere Zeit.

Ob all den Feierlichkeiten, den Gratulationen, ja sogar den Mitleidserklärungen ging ganz vergessen, dass mit 40 Jahren ungefähr die Hälfte des Arbeitslebens erreicht ist. In der Sprache meines Hobbys gesprochen, habe ich die Passhöhe erreicht und begebe mich auf die Abfahrt. Wenn ich aber daran denke, dass ich bei meinen Fahrten über die Alpenpässe beim runterfahren öfters gestürzt bin als beim hochfahren, wird mir Angst und Bange vor der Zukunft. Hierbei kommt mir ein weiterer Rat eines Freundes in den Sinn: «Fahre langsam hinunter, dann dauert die Fahrt länger...»

Bruno Eisenhut

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.