«Hätte Unfall geben können»

Nachgefragt

Drucken
Teilen

In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte in der Lustmühle einen Werbeanhänger sabotiert. Dieser steht auf dem Parkplatz des ehemaligen Restaurants Lustmühle und wirbt für ein Ja zum Teufner Kurztunnel. Beat Bachmann ist Mitglied des Initiativkomitees für den Kurztunnel. Er hat in dieser Angelegenheit bei der Polizei Anzeige gegen unbekannt erstattet.

Herr Bachmann, was ist mit dem Werbeanhänger für den Kurztunnel in jener Nacht passiert?

Die beiden zwei mal fünf Meter grossen Werbeblachen sind mit Befestigungsriemen über den Anhänger gespannt. Auf der Gebäudeseite wurden die Seile durchtrennt. Hätte es in jener Nacht stärker gestürmt, hätte die Blache auf die Strasse gewindet werden oder gegen ein vorbeifahrendes Auto prallen können und möglicherweise einen Unfall verursacht.

Was sagt die Polizei dazu?

Ich habe der Polizei den Fall telefonisch geschildert. Doch der Beamte meinte, deswegen unternähmen sie nichts. Ich musste ziemlich deutlich werden, bis sich überhaupt jemand herbemüht hat. Der Polizist hat ein Foto gemacht und mir ein Anzeige­formular überlassen.

Haben Sie eine Vermutung, wer hinter der Tat stecken könnte?

Ich will hier niemanden verdächtigen. Es könnte ja schliesslich auch «nur» ein Nachtbubenstreich gewesen sein. Ich war auch einmal jung und habe Mist gebaut und musste mich dann entschuldigen. Wir vom Initiativkomitee Kurztunnel würden es begrüssen, wenn sich der Van­dale oder die Vandalen bei uns meldeten. In diesem Fall würden wir die Anzeige wieder zurückziehen.

Es ist ja offenbar alles glimpflich abgelaufen. Übertreiben Sie nicht etwas?

Die Blache ist unser Eigentum und wurde mit Spendengeldern finanziert. Aber es geht uns ja nicht nur ums Finanzielle. Wir haben den Anhänger auf Privatgrund platziert. Auf Anregung des Kantons wurde der Anhänger wegen sicherheitstechnischer Aspekte so umparkiert, dass er den Verkehr nicht gefährden kann. Es geht auch darum, uns abzusichern, falls wieder etwas passieren sollte. (ker)

Aktuelle Nachrichten