Grundausbildung für Schiedsrichter

Merken
Drucken
Teilen

Fussball Der Ostschweizer Fussballverband führt auch im kommenden Jahr Grundausbildungskurse für Neuschiedsrichter durch. Das erforderliche Mindestalter beträgt 15 Jahre. Voraussetzung sind Deutschkenntnisse in Wort und Schrift – der Anwärter muss dem in Mundart geführten Kurs problemlos folgen können, zudem muss die Verfüg­barkeit für Spielleitungen an Samstagen gewährleistet sein. Der Zugang zum Internet respektive eine E-Mail-Adresse wird ebenfalls vorausgesetzt. Für eine Brevetierung ist ein lückenloser Kursbesuch notwendig. Kursorte: Eintrittstest: Kantonsschule Sargans (7. März 2018) oder Berufsschule Arbon (12. März 2018). Grundkurs: Jufa-Hotel Malbun FL. Die Anmeldegebühr von 400 Franken wird dem jeweiligen Club belastet. Versicherungen/Diebstahl: Sämtliche Versicherungen sind Sache der Teilnehmer. Es gelten die Bestimmungen des Schiedsrichterrahmenreglements. Anmeldeschluss: Donnerstag, 1. März 2018. (pd)

www.football.ch/ofv