Grosser Unterhaltungsabend

Chor Appenzell

Maria Fässler
Drucken
Teilen
Hansjakob Zähner (wurde die 15-jährige Vorstandsarbeit verdankt) und Roger Bruderer, neues Ehrenmitglied. (Bild: PD)

Hansjakob Zähner (wurde die 15-jährige Vorstandsarbeit verdankt) und Roger Bruderer, neues Ehrenmitglied. (Bild: PD)

Unter dem Motto «Dorfführung» – Appenzell mal anders – lädt der Chor Appenzell zu einem Unterhaltungsabend in die Aula Gringel Appenzell ein. Die Proben und Vorbereitungsarbeiten dazu laufen schon seit geraumer Zeit auf Hochtouren. Der Chor Appenzell, der als gemischter Chor seit 2008 besteht, veranstaltet nach 2014 nun bereits zum zweiten Mal einen solchen Abend. Unter der Leitung von Lenin Zavaleta Chavez singen 45 aktive Sängerinnen und Sänger.

Mit einer einzigartigen «Dorfführung» wird die erste Führung von Heidi zu einem Erlebnis der besonderen Art. Unterstützt von Maria gestaltet sich der Dorfrundgang durch Appenzell zu einem eindrücklichen, speziellen und erfrischenden Ereignis mit vielen Überraschungen. Dabei werden heimatliche Klänge, beliebte Evergreens und Chansons, aber auch überraschend moderne Rhythmen vom Chor zu hören sein. Das George Kegel Trio mit den bekannten Musikern Georg Kegel, Peter Bischof und Hanspeter Masina werden die «Dorfführung» musikalisch begleiten.

Anschliessend an die «Dorfführung» besteht Gelegenheit, wieder einmal das Tanzbein zu schwingen. Das Georg Kegel Trio wird zum Tanz aufspielen. An der Tombola gibt es wiederum attraktive Preise zu gewinnen.

Billette sind ab sofort im Vorverkauf bei Appenzell Tourismus, Telefon 071 788 96 41 oder am 21. April an der Abendkasse im Gringel erhältlich. Das Programm beginnt um 19.45 Uhr, Saalöffnung ist um 19 Uhr.

Maria Fässler