Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Grooving zum zweiten

Herisau Nach dem erfolgreichen Konzert in Appenzell kommt es am Sonntag, 6. November, 17 Uhr, im Casino zum speziellen Musikmix: Die Big-Band Cobana spielt mit den Geschwistern Küng.

Herisau Nach dem erfolgreichen Konzert in Appenzell kommt es am Sonntag, 6. November, 17 Uhr, im Casino zum speziellen Musikmix: Die Big-Band Cobana spielt mit den Geschwistern Küng. «Grooving Appezöllness» hat als Experiment begonnen und wird als solches in Herisau zu Ende gehen: Der Crossover von Big-Band-Sound und Streichmusik ist zum letzten Mal zu erleben.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.