Grenzwanderung

Merken
Drucken
Teilen

Diesen Sonntag findet die zweite Etappe der geführten Grenzwanderung mit Wanderleitern des Verkehrsvereins statt. Sie führt auf 13,5 Kilometern während vier Stunden von Oster-Büel-Hochhamm-Chäseren-Landscheidi-Chapf-Sattel zur Mistelegg. Die Abendwanderung findet bis September immer am letzten Sonntag im Monat bei jeder Witterung statt. Treffpunkt: 17 Uhr beim Bahnhof. Die Wanderung kann auch auf eigene Faust mit der Wanderkarte von der Tourist Information absolviert werden. (pag)

Hinweis

www.600-jahre-urnaesch.ch