Grabräumung in Walzenhausen

WALZENHAUSEN. Im Friedhof Walzenhausen werden laut Gemeindekanzlei infolge Ablaufs der Grabesruhe die Urnengräber Nr. 202–223 (oberer Friedhof) und die Erdbestattungsgräber Nr. 354–367 (unterer Friedhof) des Jahres 1990 geräumt.

Merken
Drucken
Teilen

WALZENHAUSEN. Im Friedhof Walzenhausen werden laut Gemeindekanzlei infolge Ablaufs der Grabesruhe die Urnengräber Nr. 202–223 (oberer Friedhof) und die Erdbestattungsgräber Nr. 354–367 (unterer Friedhof) des Jahres 1990 geräumt.

Angehörige können die Gräber bis Ende des Jahres räumen. Nach dieser Frist entsorgt der Friedhofsgärtner die verbliebenen Grabsteine und den übrigen Grabschmuck. (gk)