«Gottesverständnis entwickelt sich»

Sie haben mit zwanzig Jahren den Weg zu Gott gefunden. Ging diesem frühen Entschluss ein besonderes Erlebnis voraus? Von meinen Eltern wurde ich in einer freien und kritischen Art religiös sozialisiert. Ausschlaggebend war ein Erlebnis, ein Unfall, der mein Leben sehr verändert hat.

Drucken
Teilen
Bettina Bischof Seit dem 1. Februar Pastoralassistentin in Gähwil

Bettina Bischof Seit dem 1. Februar Pastoralassistentin in Gähwil

Sie haben mit zwanzig Jahren den Weg zu Gott gefunden. Ging diesem frühen Entschluss ein besonderes Erlebnis voraus?

Von meinen Eltern wurde ich in einer freien und kritischen Art religiös sozialisiert. Ausschlaggebend war ein Erlebnis, ein Unfall, der mein Leben sehr verändert hat.

Wurden Ihre Hoffnungen und Erwartungen in Gott bisher erfüllt?

Das Gottesverständnis entwickelt sich im Laufe des Lebens. Ein Gott, der alle Erwartungen erfüllt, wäre ein Mensch-Gott. Gott ist anders und Hoffnungen mit ihm sind untödlich.

Haben Sie Ihren Entschluss auch schon in Frage gestellt?

Nie grundsätzlich! (bl)

Aktuelle Nachrichten