Gottesdienst mit Kinobank und Kirchensessel 2

WIL. Zum zweiten Mal wird für junge Erwachsene in Wil ein Gottesdienst- und Kinoerlebnis der besonderen Art veranstaltet. Unter dem Titel Kinobank und Kirchensessel 2 finden an zwei gewöhnlichen Orten zwei ungewöhnliche Ereignisse statt. Am Samstag, 5. September, um 21 Uhr wird in der Kirche St.

Drucken
Teilen

WIL. Zum zweiten Mal wird für junge Erwachsene in Wil ein Gottesdienst- und Kinoerlebnis der besonderen Art veranstaltet. Unter dem Titel Kinobank und Kirchensessel 2 finden an zwei gewöhnlichen Orten zwei ungewöhnliche Ereignisse statt. Am Samstag, 5. September, um 21 Uhr wird in der Kirche St. Nikolaus in der Altstadt von Wil die britische Filmkomödie «Alles eine Frage der Zeit» vorgeführt. Eine Woche später, am Sonntag, 13. September, um 11 Uhr findet im Cinewil ein moderner Gottesdienst statt, der den Film nochmals aufnimmt und vertieft. Der Film «Alles eine Frage der Zeit» beginnt damit, dass Tim von seinem Vater in ein Familiengeheimnis eingeweiht wird. Jeder Mann in seiner Familie besitzt die Fähigkeit, in der Zeit zu reisen. Es ist Tim zwar nicht möglich, die Weltgeschichte zu verändern, aber er kann sein Leben zurückspulen und neu leben und gestalten. Er beschliesst, dass er mit seinen neu erlernten Fähigkeiten die Liebe seines Lebens finden will. Kinobank und Kirchensessel 2 ist ein Projekt des Netzwerks Junge Erwachsene der Katholischen Pfarr- und Kirchgemeinde Wil, der Evangelischen Kirchgemeinde Wil und des Cinewil. (pd)