Gospelchor singt in Oberhelfenschwil

Oberhelfenschwil. Am Samstag, 25. September, um 18 Uhr findet in der Kirche Oberhelfenschwil ein Familien-Gottesdienst mit dem Gospelchor Schönau aus Thun statt.

Drucken
Teilen

Oberhelfenschwil. Am Samstag, 25. September, um 18 Uhr findet in der Kirche Oberhelfenschwil ein Familien-Gottesdienst mit dem Gospelchor Schönau aus Thun statt. Der Gospelchor Schönau aus Thun ist an diesem Samstag auf dem Vereinsausflug ins Toggenburg und macht am Abend halt in Oberhelfenschwil. Der Gospelchor Schönau besteht seit 1995 und ist unter der Leitung von Frau Sonia Bourdages. Die aus Québec, Kanada, stammende Dirigentin ist ausgebildete Sängerin.

Frau Bourdages ist genauso im Opern- und Oratoriengesang wie auch im Jazz zu Hause, interpretiert Musicalrollen und unterrichtet zudem Gospel. Dass der Gospelchor gerade das Toggenburg und Oberhelfenschwil als Ziel gewählt hat, kommt nicht von ungefähr. Hat doch ein Chormitglied seine Wurzeln in Oberhelfenschwil, genauer gesagt im Wigetshof, nämlich Walter Brunner. Im Anschluss an den Gottesdienst wird ein Apéro serviert.

Auf zahlreichen Besuch freut sich der Gospelchor Schönau Thun und die Evangelische Kirchenvorsteherschaft Oberhelfenschwil. (pd)

Gospelkonzert Samstag, 25. September, 18 Uhr Kirche Oberhelfenschwil