Gontnerinnen starten an EM

Drucken
Teilen

Seilziehen Die Gontnerinnen mit Nationaltrainer Franz Fässler bestreiten im englischen Southport am Donnerstag und Freitag die Open-Turniere der Europameisterschaften. Bei diesen Wettkämpfen messen sich Clubteams aus ganz Europa.

Die Kämpfe um den EM-Titel finden am Wochenende vom 23. und 24. September statt. Zum ersten Mal stellt die Schweiz nicht nur zwei Teams bei den Frauen in den Gewichtsklassen 520 kg und 560 kg, sondern auch ein Team der Kategorie U23. An der letzten EM siegten die Schweizerinnen in beiden Gewichtsklassen. Die Gontnerinnen und die anderen Mitglieder des Nationalteams werden alles dafür tun, die Titel zu verteidigen.

Jede Athletin absolvierte Konditions- und Krafttrainings, auf ihre Bedürfnisse abgestimmt. Das Training wurde in den vergangenen zehn Wochen in allen Belangen intensiviert. Das Ziel ist in allen Kategorien das Erreichen des Halbfinals. (pd)