Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gleiche Ausbildung in allen Schneesportschulen des Verbandes Swiss Snowsports

Die Schneesportschule Wildhaus gehört, wie auch die Schneesportschule Chäserrugg und 168 weitere, zu Swiss Snowsports. Dem Verband gehören über 14000 Ski- und Snowboardlehrer an. Sie alle unterrichten nach demselben Muster, der Swiss Snow League. Kinder ab drei Jahren können, zusammen mit der Figur Snowli, spielerisch ihre ersten Gehversuche auf Skis in einem Kids Village machen. Danach steigen sie in die blaue Gruppe ein, wo sie in verschiedenen Levels weitere Fortschritte machen. Danach folgen drei weitere Levels in der roten Gruppe. Wer auch diese erfolgreich absolviert hat, kann in der Snow Academy mitmachen. Dort lernen die Jugendlichen Turns und Airs, aber auch Freeriden. Mit diesem System, das in der ganzen Schweiz angewendet wird, können die Kinder und Jugendlichen jeweils da weiterfahren, wo sie im Vorjahr aufgehört haben. (sas)

www.swiss-ski-school.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.