GFI bedankt sich

Appenzell. Die Gruppe für Innerrhoden (GFI) bedankt sich bei den Unterzeichnern der Petition zur Erweiterung des Schmäuslemarkts. Laut GFI läuft die Sammlung noch bis am 17. April; Petitionsbögen liegen im Restaurant Linde auf oder können von www.gfi-appenzell.ch heruntergeladen werden.

Drucken
Teilen

Appenzell. Die Gruppe für Innerrhoden (GFI) bedankt sich bei den Unterzeichnern der Petition zur Erweiterung des Schmäuslemarkts. Laut GFI läuft die Sammlung noch bis am 17. April; Petitionsbögen liegen im Restaurant Linde auf oder können von www.gfi-appenzell.ch heruntergeladen werden.

Aktuelle Nachrichten