Gewinner und Verlierer

Letztes Jahr habe er viel Energie in die zwischenmenschlichen Probleme in Vereinen oder unter den Vereinen investieren müssen, räumte Verbandspräsident Thomas Brocker im schriftlichen Jahresbericht ein.

Drucken
Teilen

Letztes Jahr habe er viel Energie in die zwischenmenschlichen Probleme in Vereinen oder unter den Vereinen investieren müssen, räumte Verbandspräsident Thomas Brocker im schriftlichen Jahresbericht ein. Es sei nicht immer möglich gewesen, optimale Lösungen zu finden, und es habe Gewinner, aber auch Verlierer gegeben. Er habe erfahren müssen, dass Samaritersache nicht immer Herzenssache sei. An der DV des Dachverbandes war von derlei Missstimmigkeiten nichts zu spüren. Da herrschte eine aufgeräumte Stimmung, zu der der Präsident mit seiner lockeren Art viel beitrug. (hps)

Aktuelle Nachrichten