Gewaltfrei Frieden schaffen

HEIDEN. Am nächsten Samstag, 19. September, dem UNO-Weltfriedenstag, findet in Heiden ein Freilichtforum statt. Es beginnt um 10.15 Uhr beim Dunant-Denkmal und dauert bis 11 Uhr. Die Moderation liegt bei Peter Rohner.

Merken
Drucken
Teilen

HEIDEN. Am nächsten Samstag, 19. September, dem UNO-Weltfriedenstag, findet in Heiden ein Freilichtforum statt. Es beginnt um 10.15 Uhr beim Dunant-Denkmal und dauert bis 11 Uhr. Die Moderation liegt bei Peter Rohner. Anschliessend lädt der Verein Henry-Dunant-Museum zu einer Begegnung mit Flüchtlingen ein; dieser Anlass dauert bis 14 Uhr. (pd)