Gespräche über Traumata

Journal

Drucken
Teilen

Herisau Das Thema «Trauma als Folge von Gewalt und Missbrauch» steht in der nächsten Veranstaltung im Rahmen der offenen Angehörigengruppe von psychisch kranken Menschen im Mittelpunkt. Der Anlass findet am Dienstag, 20. März, um 18 Uhr im Haus 9 im Psychiatrischen Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Erfahrungsaustausch im Zeughaus

Teufen Im Rahmen der Zwischenstellung «Architektur ausstellen: Das Bauwerk als Exponat» findet am Sonntag, 18. März, um 14 Uhr, im Zeughaus Teufen ein Erfahrungsaustausch statt. Mit dabei sind unter anderem Architekt Thomas Schai oder auch Caspar Schärer, Architekturforum Zürich.