Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gesetz Religionsgemeinschaften

Kantonsrat Präsident der vorberatenden Kommission für das Gesetz über die Religionsgemeinschaften ist der Wiler SVP-Vertreter Erwin Böhi. Weiter wurden im Kantonsrat unter anderem die Kantonsräte Bruno Dudli (SVP, Oberbüren), Karl Brändle (CVP, Bütschwil-Ganterschwil), Bruno Cozzio (CVP, Uzwil) und Ernst Dobler (CVP, Oberuzwil) in die Kommission entsandt. Das Gesetz will unter anderem die vier anerkannten Religionsgemeinschaften gleich behandeln und für andere Religionsgemeinschaften eine weniger weit gehende «kleine Anerkennung» ermöglichen. Letzteres dürfte umstritten sein. (mkn)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.