Geselligkeit wie damals

Der Bäuerinnenverein Heiterswil feierte am Samstag, 31. Oktober, sein 75jähriges Bestehen. Einige der Mitglieder, die am längsten dabei sind, wussten allerlei Interessantes von früher zu berichten.

Gaby Wittenwiler
Merken
Drucken
Teilen
Ehrung durch Präsidentin Silvia Alder (ganz rechts) der ältesten Mitglieder, ehemaligen Präsidentinnen und langjährigen ehemaligen Vorstandsmitglieder. (Bild: pd)

Ehrung durch Präsidentin Silvia Alder (ganz rechts) der ältesten Mitglieder, ehemaligen Präsidentinnen und langjährigen ehemaligen Vorstandsmitglieder. (Bild: pd)

Der Bäuerinnenverein Heiterswil feierte am Samstag, 31. Oktober, sein 75jähriges Bestehen.

Einige der Mitglieder, die am längsten dabei sind, wussten allerlei Interessantes von früher zu berichten. Vieles war damals anders, einiges jedoch bleibt bis heute: das Bedürfnis nach Kontakt, Austausch und Geselligkeit. Das Bäuerinnenchörli und der Männerchor Chrummbach erfreute mit Jodel und Gesang. Es wurde musiziert, gelacht und getanzt, ein gelungener Anlass.