Geschenke und Grittibänze

Zur Einstimmung auf die Adventszeit findet am Mittwoch, 23. November, von 17 bis 20.30 Uhr der Ganterschwiler Weihnachtsmarkt statt.

Merken
Drucken
Teilen

GANTERSCHWIL. Das Angebot auf dem Schulhausplatz ist vielseitig. An über 30 Marktständen findet man Geschenksartikel und Dekorationen. Vorwiegend handgefertigte Geschenks- und Gebrauchsartikel werden angeboten. Von Glas über Ton zu Holz sind diverse Materialien zu sehen. Wer die Mühe scheut, selber einen Adventskranz herzustellen, der findet am Markt ein Kunstwerk aus der Hand einer Floristin nach seinem Geschmack.

Frisch gebacken

Bereits in den frühen Morgenstunden herrscht Grossbetrieb in der Backstube der Bäckerei Egger. Hunderte von Grittibänzen werden in Handarbeit geformt, gebacken und am Markt angeboten. Im letzten Jahr wurden in kurzer Zeit rund 900 Grittibänzen verkauft

Wenn die Temperaturen es erlauben, werden Mitglieder der Musikgesellschaft Ganterschwil mit stimmungsvollen Advents- und Weihnachtsmelodien zur festlichen Atmosphäre des Marktes auf dem Schulhausplatz beitragen.

Geschichten für die Kinder

Bei den Kindern in Ganterschwil ist sie bekannt und beliebt: Die Geschichtenerzählerin Ursula Rosa mit ihren phantasievollen Advents- und Weihnachtsgeschichten. Wenn sie in ihrem «Gschichtewage» aus ihren Büchern erzählt, leuchten die Kinderaugen.

Glühwein und Raclette

Je nach persönlichem Geschmack kann man am Weihnachtsmarkt mit Raclette oder Hot Dogs den Hunger stillen. Wer es lieber süss mag, geniesst Magenbrot, Biber oder Marroni.

Und wenn es in der Luft nach Glühwein duftet, ist die Adventszeit bereits ein Stück näher gerückt. (pd)