Gemeindewahlen im Toggenburger Tagblatt

Kirchberg steht am 25. September ein nicht alltäglicher Wahlsonntag bevor. Sowohl um das Amt des Gemeindepräsidiums als auch im Schulrat der Einheitsgemeinde kommt es zu Kampfwahlen.

Drucken
Teilen

Kirchberg steht am 25. September ein nicht alltäglicher Wahlsonntag bevor. Sowohl um das Amt des Gemeindepräsidiums als auch im Schulrat der Einheitsgemeinde kommt es zu Kampfwahlen. Darüber hinaus bewerben sich auch für die Geschäftsprüfungskommission mehr Kandidaten als Ämter zur Verfügung stehen. Im Vorfeld der Wahlen bieten wir in loser Folge pro Gemeinde einen Überblick über die Kandidaten für sämtliche zu wählenden Behörden im Wahlkreis Toggenburg. Mit dem heutigen Beitrag über die Gemeinde Kirchberg endet die Serie zu den kommunalen Wahlen. Leserbriefe zu diesen Wahlen sind willkommen, dürfen aber aus Gründen der Gleichbehandlung die Länge von 1200 Zeichen (inklusive Leerschläge) nicht überschreiten. Redaktionsschluss für Leserbriefe, die die Gesamterneuerungswahlen betreffen, ist am Sonntag, 18. September. (red.)

Aktuelle Nachrichten