Gemeinderat will Skilift erhalten

Drucken
Teilen

Speicher Der Gemeinderat Speicher unterstützt die Genossenschaft Vögelinsegg mit einem Beitrag in der Höhe von 100000 Franken, wie es in einer Mitteilung heisst. Für den Erhalt des Skilifts Vögelinsegg sind in den nächsten zwei bis drei Jahren umfangreiche Sanierungsmassnahmen notwendig. So müssen die drei Masten, der Motor, das Seil und die dazugehörigen Rollenbatterien ersetzt werden. Der Gesamtaufwand für diese Erneuerungsmassnahmen beträgt vorläufig rund 160000 Franken. Durch die Vornahme dieser Arbeiten könne die Lebensdauer der Anlagen für die nächsten zwanzig Jahre sichergestellt werden, heisst es. Der Gemeinderat ist gemäss seiner Mitteilung überzeugt, dass der Skilift Vögelinsegg «ein unverzichtbares und wertvolles Freizeitangebot für Speicher und die umliegenden Gemeinden ist». (gk)