Gemeinderat prüft Abschaffung der Ausnützungsziffer

Drucken
Teilen

Im neuen Planungs- und Baugesetz des Kantons St. Gallen (PBG) ist keine Regelung der Ausnützungsziffer mehr vorgesehen. Mit Blick darauf, dass die Revision des Baureglementes und des Zonenplans, die mit dem PBG nötig wird, einige Jahre in Anspruch nehmen wird, prüft der Gemeinderat von Wattwil, ob er das Baureglement der Gemeinde Wattwil bereits vorgängig einer Teilrevision unterziehen und die Ausnützungsziffer abschaffen soll. Das geltende Baureglement der Gemeinde Wattwil vom 29. Juli 2015 enthält Ausnützungsregelungen für die Wohn- und Mischzonen (W beziehungsweise WG); in den Kernzonen bestehen bereits heute keine Regelungen. Der Gemeinderat lädt die Bevölkerung im Vorfeld zum möglichen Auflageverfahren ein zur Mitwirkung und Stellungnahme bis Anfang August. (gem)