Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Gemeinde kauft eigene Reinigungsmaschine

Walzenhausen Die Strassen in Walzenhausen werden von einer Reinigungsfirma etwa zehnmal jährlich gereinigt. Die Fahrten werden nach einem festgelegten Plan gemacht und sind laut einer Gemeindemitteilung wenig flexibel. Die Strassenaufsichtskommission hat die Kosten für die Anschaffung und den Unterhalt einer eigenen Reinigungsmaschine den jährlichen Kosten der Reinigungsfirma gegenübergestellt. Wie aus der Mitteilung hervorgeht, hat der Kostenvergleich gezeigt, dass die Vollkosten mit eigenem Unterhalt der Strassen durch das Bauamt um einiges tiefer liegen, als wenn die Reinigungsarbeiten extern vergeben werden. Die Strassenaufsichtskommission hat dem Gemeinderat beantragt, die Anschaffung der Strassenreinigungsmaschine zu genehmigen. Der Rat hat dem Antrag zugestimmt. Der Betrag von 33000 Franken ist im Budget 2018 eingestellt. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.