Gelungene Turntag-Premiere

Turnverein St. Peterzell

Stefan Rüegg
Drucken
Teilen
DJ Mario überzeugte mit seiner Musik und seiner Show. (Bild: PD)

DJ Mario überzeugte mit seiner Musik und seiner Show. (Bild: PD)

Das Wetter hätte besser nicht sein können für die erste Austragung des Neckertaler Turntags am Auffahrtswochenende auf der neuen Aussensportanlage im Necker. Sonnenschein und sommerliche Temperaturen sorgten für gute Stimmung bei den Wettkämpferinnen und Wettkämpfern.

Über 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen die optimalen Bedingungen und lie­ferten vollen Einsatz in diversen Disziplinen der Leichtathletik und dem Fachtest Allround. Unter den Sportlerinnen und Sportlern stachen einige durch Topleistungen besonders heraus. So erreichte Fabio Bühler vom TV St. Peterzell mit einer Weite von 6,57 m beim Weitsprung die fantastische Note von 10,74. Auch Sven Scheu, ebenfalls TV St. Peterzell, übertraf die Note 10 mit einer Höhe von 1,85 m beim Hochsprung bei weitem. Als Mannschaft brillierte der TV Buchs beim Fachtest Allround. Mit zwei glatten Noten von 10,00 bei beiden Spielen sicherten sie sich den Sieg überlegen. Auch für die Organisatoren war der erste Neckertaler Turntag ein voller Erfolg. Das Ziel des Anlasses, den Turnvereinen als optimale Vorbereitung für die anstehenden Turnfeste zu dienen, wurde erfüllt. Der Turnverein St. Peterzell ist zuversichtlich, dass am zweiten Neckertaler Turntag noch mehr Vereine den Weg ins Neckertal finden werden und dass sich der neue Wettkampf positiv entwickelt. Im Anschluss an den Neckertaler Turntag fand am Abend bereits zum sechsten Mal die Auffahrtsparty in der Turnhalle St. Peterzell statt. Die aufwendig dekorierte Halle mit Bühne, Bar und Biergarten lockte viel Besucher an. Ausgelassen und stets friedlich wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt. DJ Mario wusste mit seiner abwechslungsreichen Musik und seiner Bühnenshow zu überzeugen und trug massgeblich zu diesem tollen Fest bei.

Stefan Rüegg