Gegner besiegen im Riechmemory

Gemeindeduell

Susann Porta
Drucken
Teilen

Gut gelaunt und in sportlicher Ausrüstung trafen die Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur 6. Klasse kürzlich an der Primarschule St. Peterzell ein. Nach einer kurzen Einführung zum Morgen lief die Kinderschar zu der Grillstelle Rüteli, wo schliesslich auch die sportliche Aktivität für den Anlass «Schweiz bewegt» startete. Ziel war es, so viele Bewegungsminuten wie möglich an diesem Morgen zu sammeln, um unsere Gegner im Krauchthal bei diesem Duell so richtig herauszufordern.

In Gruppen wurden dann die Schülerinnen und Schüler auf eine Wanderung geschickt, wobei die Kinder der 6. Klasse jeweils die Gruppenverantwortung übernahmen. Auf dem Weg warteten immer wieder Lehrpersonen auf die Gruppen und forderten die Kinder mit spannenden Aufgaben heraus. So mussten die Kinder versuchen, sich ohne Hilfsmittel von einer Handfessel zu befreien. Eine weitere Aufgabe war, sich einen Gruppennamen zu geben und für ein originelles Gruppenfoto zu posieren oder die Schülerinnen und Schüler testeten ihren Geruchssinn bei einem Riechmemory.

Beim Zmittag war die Anstrengung vom Morgen schnell vergessen und beim gemütlichen Zusammensein wurde über den gelungenen Morgen diskutiert und gelacht. Falls die Gemeinde Neckertal also das Duell gegen das Krauchthal verlieren sollte, tragen die Schülerinnen und Schüler der Primarschule Oberes Neckertal sicherlich keine Schuld – wir gaben unser Bestes.

Susann Porta

Aktuelle Nachrichten