Gegen Muri AG im Cup

Drucken
Teilen

Mit Siegen über Buchs und Dübendorf hat Bazenheid die 3. Runde im Cup der 2. Liga interregional erreicht. Dort ist ihnen Muri AG zugelost worden, das aktuell in der Gruppe 5 den vierten Platz belegt. Gespielt wird am 16./17. Juni. Sollten sich die Toggenburger gegen die Aargauer durchsetzen, wäre dies gleichbedeutend mit dem Vorstoss in die 1. Hauptrunde des Schweizer Cups. Nebst Bazenheid sind aus der Ostschweiz nur noch zwei weitere Vereine dabei. Während Uzwil nach Hergiswil reisen muss, geht es für Frauenfeld nach Biberist. (bl)