Gaumenfreuden mit Wildkräutern

EBERSOL. Bioterra Toggenburg und Barbara Aebli laden kommenden Freitag, 27. Mai, zu einer Entdeckungstour «Gaumenfreuden mit Garten- und Wildkräutern» im Garten von Barbara Aebli, ehemaliges Schulhaus in Ebersol. Auch ein eigenes Kräutersalz kann komponiert werden.

Drucken
Teilen

EBERSOL. Bioterra Toggenburg und Barbara Aebli laden kommenden Freitag, 27. Mai, zu einer Entdeckungstour «Gaumenfreuden mit Garten- und Wildkräutern» im Garten von Barbara Aebli, ehemaliges Schulhaus in Ebersol. Auch ein eigenes Kräutersalz kann komponiert werden. Der Anlass beginnt um 19 Uhr und endet gegen 22 Uhr. Anmelden kann man sich bei Gertrud Fischbacher, Dreien, unter der Telefonnummer 071 983 50 05. (pd)