«Gar nicht <so en Seich>»

Je länger ich in der RS bin, desto mehr bin ich am Überlegen, ob Weitermachen nicht eine Option für mich wäre. Ich bin ja noch jung und könnte viel lernen, es gäbe nebenher auch einen willkommenen finanziellen Zustupf. Ich bin noch etwas unschlüssig, ob dies mein Weg sein könnte.

Drucken
Teilen
Mario Fässler, Steinegg

Mario Fässler, Steinegg

Je länger ich in der RS bin, desto mehr bin ich am Überlegen, ob Weitermachen nicht eine Option für mich wäre. Ich bin ja noch jung und könnte viel lernen, es gäbe nebenher auch einen willkommenen finanziellen Zustupf. Ich bin noch etwas unschlüssig, ob dies mein Weg sein könnte. Ich habe die Lehre als Detailhandelsfachmann auf Sportartikel abgeschlossen und möchte als nächstes den Lehrlingsausbildner machen. Ein Fernziel von mir ist Sportlehrer. Die RS habe ich mit einer neutralen Haltung angefangen, und ich finde, dass es «gar nicht so en Seich» ist, wie mein Bruder behauptete. Man darf einfach nicht alles hinterfragen. Ich bin ein Befürworter des Militärs. Bei den Fahrern zu sein, finde ich gut. (eg)