Gais erreicht Saisonziel

SCHIESSSPORT. Dank einer starken Mannschaftsleistung in der sechsten Runde der schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft im Luftgewehr haben acht Mitglieder der Sportschützen Gais das Saisonziel des Vereins erreicht: sie sicherten den Verbleib in der Nationalliga B.

Drucken
Teilen
Barbara Schläpfer. (Bild: pd)

Barbara Schläpfer. (Bild: pd)

SCHIESSSPORT. Dank einer starken Mannschaftsleistung in der sechsten Runde der schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft im Luftgewehr haben acht Mitglieder der Sportschützen Gais das Saisonziel des Vereins erreicht: sie sicherten den Verbleib in der Nationalliga B.

Barbara Schläpfer steuerte zu diesem Erfolg 197 Punkte bei. Schläpfer ist inzwischen wieder in die USA abgereist, um weiter zu studieren und auch zu trainieren. Sandra Mohsin, seit gut einem Jahr Mutter einer Tochter, schoss ebenfalls 191 Punkte.

Die beiden Schützinnen trugen damit massgeblich dazu bei, dass die Sportschützen Gais gegen Subingen-Deitingen mit 1512 zu 1529 Punkten gewinnen konnten. (bw)

Sandra Mohsin (Bild: pd)

Sandra Mohsin (Bild: pd)

Aktuelle Nachrichten