Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

FUSSBALL: Die Kräfte reichten noch nicht

Trotz starker Gegenwehr muss sich Ebnat-Kappel im Cup gegen Tobel-Affeltrangen mit 1:5 geschlagen geben.

Keine zwei Minuten waren gespielt, als der Ebnat-Kappler Schlussmann das Leder ein erstes Mal aus dem Netz zu fischen hatte. Geschockt war die verjüngte Ebnat-Kappler Mannschaft deswegen nicht. In der 15. Minute setzte sich das 16-jährige Talent Joel Roth an der Grundlinie durch und legte für Jan Ledergerber auf. Der Rückkehrer von 2.-Liga-Meister Bazenheid drückte kurzentschlossen ab und traf zum 1:1. Die Gäste gingen nach dem zweiten Missgeschick von Torhüter Rohner erneut in Führung.

Zum Ende eine Kanterniederlage

Da auch der 2.-Liga-Absteiger den Tritt noch nicht so recht fand, brauchte es einen weiteren Aussetzer in der Ebnat-Kappler Hintermannschaft, damit die spielerisch bescheidene Partie endgültig kippte. Eisenring konnte nach einem Freistoss von rechts unbedrängt zum 1:3 einköpfeln. Auch dieser Gegentreffer hätte nicht sein müssen. Zu reagieren im Stande waren die Ebnat-Kappler in der Folge nicht mehr. Im Gegenteil: Zuletzt brachen alle Dämme, die Thurgauer schossen noch zwei weitere Tore. (wz)

Matchtelegramm: Cup, 1. Vorrunde: Ebnat-Kappel I (4.) – Tobel I (3.) 1:5 (1:2). – Untersand. – 80 Zuschauer. – SR: Sven Steger. – Tore: 2. Ryser 0:1. 15. Ledergerber 1:1. 36. Di Bella 1:2. 64. Eisenring 1:3. 85. Misimi 1:4. 87. Schwarz 1:5. Ebnat-Kappel I: Rohner; L. Hug, Romer, Bucher, Aerne; Stäheli, Anderegg, Ledergerber, J. Roth (80. Diener); De Salvador (59. R. Büsser), N. Hug (67. Figaro).Gelbe Karten für Ledergerber (Ebnat-Kappel) und Grauso (Tobel-Affeltrangen).

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.