Fusion zweier Vereine geglückt

Frauenvereine

Susanne Bolt
Merken
Drucken
Teilen

Einstimmig und mit grossem Applaus wurde die sorgfältig und im Vorfeld geplante Fusion der Frauenvereine kürzlich angenommen. Aus dem Frauenverein St. Peterzell-Wald und dem Bäuerinnenverein wird ein Verein.

Frauenvereinspräsidentin Susanne Bolt zeigte sich hocherfreut und die Präsidentin Tamara Züst vom Bäuerinnenverein begrüsste ihre neuen Mitglieder sehr herzlich.

Die vielen gemeinsamen Aktivitäten bieten eine gute Grundlage für das Vereinsleben, und der Einsatz der fünf Kommissionsmitglieder vor drei Jahren hat sich gelohnt. Noch lange sass die zufriedene Frauenrunde bei Speis und Trank im Restaurant Rössli St. Peterzell.

Susanne Bolt