Fundierter Blick in die Zukunft

Thomas Forster engagiert sich seit vielen Jahren für das Wohl der Gemeinde Herisau.

Johanna und Peter Federer, Bruggereggstrasse 1, Herisau
Merken
Drucken
Teilen

Thomas Forster engagiert sich seit vielen Jahren für das Wohl der Gemeinde Herisau. Egal, ob für die Anliegen der Musikschule oder bei Erneuerungsprozessen in der Schule, ob im Einwohnerrat oder in der Finanzkommission oder der Geschäftsprüfungskommission: Stets stellt Thomas Forster sachliche Argumente und die Bedürfnisse der Betroffenen in den Vordergrund. Damit öffnet er neue und faire Lösungswege. Er ist in Herisau bestens vernetzt und politisiert offen.

Mit Thomas Forster gewinnt Herisau einen Gemeinderat, der die Ursachen und Vorgeschichten der aktuellen Themen und Situationen genau kennt. Auf dieser Basis wird er mithelfen, die Gemeinde verantwortungsbewusst und innovativ in die Zukunft zu führen.

Wählen auch Sie Thomas Forster in den Gemeinderat, damit sich Herisau kontinuierlich weiterentwickelt.

Warum Sie Linus Graf wählen sollten

Die Vertretung im Kantonsrat sollte immer auch ein Spiegelbild der Bevölkerung sein. Das heisst, alle politischen «Richtungen» sollten angemessen vertreten sein. Dies ist heute der Fall – 1 SP, 1 CVP, 1 SVP und 1 Parteiunabhängiger. Linus Graf vertritt die grösste Bevölkerungsschicht – die bürgerlich ausgerichteten Parteiunabhängigen. Die SP ist also bereits im Kantonsrat vertreten, und von daher ist eine zweite. SP-Vertretung nicht angebracht. Wählen Sie den jungen, dynamischen und unabhängigen Linus Graf in den Kantonsrat.

Lieber Hannes Friedli

Deine Kandidatur für den Kantonsrat freut mich. Wir sind zwar nicht in derselben Partei, aber bei einer Kantonsratswahl wähle ich ja keinen Parteisoldaten, sondern einen Mitbürger, der mich, meine, unsere Interessen vertreten soll. Deine Lebenserfahrung in Familie, Beruf und Öffentlichkeit wird dir dabei sehr nützlich sein. Du und deine Familie sind hier in Heiden verwurzelt. Du nimmst aktiv am Dorfgeschehen teil, sei dies mit deinem Atelier oder als Mitglied von zahlreichen Organisationen wie Kino, Geschäftsprüfungskommission etc. Anlässlich der Eröffnungsveranstaltung zu AR/AI 500 durfte ich dich im OK nicht nur als fleissiges, sondern auch als sehr kreatives Mitglied erleben. Von deiner Kreativität, deinen Ideen haben wir im Dorf schon häufig profitieren können. Du warst und bist massgeblich beteiligt daran, dass das Kino Rosental bis weit über das Dorf hinaus bekannt ist. Bring deine Qualitäten doch auch im Kantonsrat zum Wohle unseres Dorfes und unseres Kantons ein. Wählen auch Sie Hannes Friedli als Ersatz für Max Frischknecht in den Kantonsrat. Sie wählen zwar einen nicht mehr ganz jungen, aber nicht minder dynamischen Vertreter aus Heiden, der auch einen Leistungsausweis mitbringt.