Führung durch das Kunstmuseum Appenzell

Journal

Drucken
Teilen

Appenzell Am kommenden Sonntag um 14 Uhr führt die Kunsthistorikerin Christine Musits durch die Ausstellung «Wunde(r)n – Werke aus der Kunstsammlung Mezzanin, Liechtenstein» im Kunst- museum Appenzell. Zu sehen ist eine ­breite Auswahl von 100 Werken und Skulpturen von insgesamt 48 Künstlerinnen und Künstler.