Frühlingspräsentationen bei sechs Betrieben

Vergangenes Wochenende hat die Herisauer Autoshow stattgefunden und zahlreiche Interessierte angezogen. Die Vereinigung Herisauer Markenvertreter präsentierte die neusten Modelle. Auch kulinarisch kamen die Besuchenden auf ihre Rechnung.

Drucken
Teilen

herisau. Diverse Neuheiten wurden an der bereits zur Tradition gewordenen Herisauer Autoshow präsentiert. Garage Lanter AG zeigte die neue Suzuki Kizashi Limousine und den Vollhybrid Toyota Prius III. Bei Wolgensinger AG konnte der Dacia Duster 4x4 als Ostschweizer Premiere gesehen werden. Wildermuth AG hat das attraktive Golf-Sondermodell «Team», den Golf R 270 PS mit Allradantrieb, den Neuen Polo als Auto des Jahres 2010 sowie den Skoda Superb Combi präsentiert.

Garage Meier Herisau AG hat verschiedene Modelle im Zusammenhang mit dem Jubiläum 75 Jahre Opel Schweiz gezeigt – unter anderem den neuen Opel Astra. Hucar Automobile AG wartete mit dem Hybrid Inside und einem neuen Sportcoupé auf, und hier wurde die grösste Ausstellung von Occasionsmodellen im Appenzellerland präsentiert. Auto Baier AG hat unter anderem die Nissan-Modelle Qashqai+2, Cube, Pixo und den 7plätzigen NV 200 ausgestellt.

Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, während dieser zwei Tage bei ihren Autovertretern vorbeizuschauen. Auch in den bereitgestellten Festwirtschaften herrschte reger Betrieb. (pd)

Aktuelle Nachrichten