Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Frühling in der Galerie

Die Galerie Hadorn spielt mit dem Frühling. Es werden Werke von Lotti Wolf-Gautschi gezeigt.
Der Blütenstand einer Mohnblume in Acryltechnik. (Bild: pd)

Der Blütenstand einer Mohnblume in Acryltechnik. (Bild: pd)

LICHTENSTEIG. Die zarte und geheimnisvolle Seite hat es Lotti Wolf-Gautschi, der freischaffenden Künstlerin aus Egg bei Zürich, angetan. Wie die Galerie Hadorn in ihrer Ankündigung zur Ausstellung bekannt gibt, seien ihre Acryl-Werke geprägt von Leben und Detailgenauigkeit. Die klaren, stimmigen Bilder führen die Gedanken der Betrachter in die Ferne; regen zum Aufbruch und Schwelgen ein. In ihrer ersten Ausstellung im Toggenburg zeigt sie in der Galerie Hadorn einen Querschnitt aus ihrem Repertoire von zahlreichen Tier- und Pflanzensujets sowie Frauenportraits. (pd)

Die Vernissage der Ausstellung findet diesen Samstag, 6. Februar, von 15 bis 18 Uhr statt. Die Ausstellung in der Galerie Hadorn an der Hintergasse 4 in Lichtensteig dauert bis Samstag, 27. Februar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.