Früher Saisonstart

Bereits morgen Samstag startet die Region Toggenburg mit dem Wochenendbetrieb in die Skisaison 2015/16 – bei optimalen Verhältnissen.

Drucken
Teilen
Ab morgen Samstag sind die Pisten im Toggenburg offen. (Bild: pd)

Ab morgen Samstag sind die Pisten im Toggenburg offen. (Bild: pd)

WILDHAUS. Frau Holle hat in den letzten Tagen ihre Kissen über dem Toggenburg ausgeschüttelt. Das Wintersportgebiet startet daher morgen Samstag, 28. November, mit einem Teilbetrieb so früh wie selten in die Wintersaison. Zum reduzierten Tarif von 45 Franken für die Tageskarte Erwachsene erwarten in Wildhaus und Alt St. Johann verschiedene Pisten, Bahnanlagen und Berggasthäuser die Wintersportler. Ebenfalls wird die Schlittelpiste Gamplüt in Wildhaus präpariert sein.

Der tägliche Betrieb beginnt am 19. Dezember und dauert bis zum 3. April. Von den traditionellen Wintersportorten Wildhaus, Unterwasser und Alt St. Johann aus erreichen Wintersportler ein ausgedehntes Skigebiet mit rund 60 Kilometern Piste.

Für jede und jeden ist etwas dabei: leichte Hänge für Anfänger, Funpark und Family-Line für grosse und kleine Freestyler, landschaftlich beeindruckende Strecken für Geniesser und auch anspruchsvolle Pisten für Könner und Carver. (pd)