Freiwillige Jagdaufseher

APPENZELL. Nach dem Rücktritt der zwei freiwilligen Jagdaufseher Hans Fässler-Herzig und Emil Gschwend hat die Standeskommission Urban Signer, Haslen, und Hans-Martin Schmid-Dobler, Appenzell Meistersrüte, als freiwillige Jagdaufseher gewählt.

Merken
Drucken
Teilen

APPENZELL. Nach dem Rücktritt der zwei freiwilligen Jagdaufseher Hans Fässler-Herzig und Emil Gschwend hat die Standeskommission Urban Signer, Haslen, und Hans-Martin Schmid-Dobler, Appenzell Meistersrüte, als freiwillige Jagdaufseher gewählt. Weiter wurden die Stellvertretungen des Jagd- und Fischereiverwalters sowie der Pikettdienst neu geregelt. Die Pikettbereitschaft wird in Zusammenarbeit mit den freiwilligen Jagdaufsehern sichergestellt. Neu festgelegt wurde auch die Entschädigung der freiwilligen Jagdaufseher für den Pikettdienst. (rk)