Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Freie Sitze neu besetzen

Urnäsch Nachdem bereits bekannt geworden war, dass per Ende Mai Gemeinderätin Patricia Ulmann-Müller zurücktritt und Urs Dörig nach neunjähriger Amtszeit seine Demission aus der RGPK (Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission) eingereicht hat, muss die Gemeinde Urnäsch weitere Rücktritte vermelden. Gemäss einer Mitteilung legt Hans Brunner nach 40-jähriger Mitarbeit im Abstimmungsbüro seine Arbeit nieder, ebenso Verena Schmid-Haltiner als Mitglied der Gesundheitskommission, Elsbeth Zünd und Nicole Preisig als Mitglieder der Kommission Soziale Dienste, Manuela Raschle-Kürsteiner als Mitglied der Betriebskommission Schul- und Sportanlagen, Ueli Schmid als Mitglied der Umweltschutzkommission, Andreas Hachen als Mitglied der Bau- und Strassenkommission sowie Dominik Wild und Thomas Bodenmann als Mitglieder der Jungendkommission. An den Wahlen vom 8. April werden die vakanten Sitze im Gemeinderat sowie der RGPK neu besetzt. Für den Druck der Wahlzettel sind mögliche Kandidatinnen oder Kandidaten bis am 26. Februar der Gemeindekanzlei zu melden. Die Ersatzwahlen in die Kommissionen werden durch den Gemeinderat vorgenommen. (gk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.